DSF mit Live-Sondersendung zum Bestechungsskandal im Handball

0
21
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ismaning – Quo vadis, deutscher Handball? Die Manipulationsaffäre um Rekordmeister und Champions League-Sieger THW Kiel erschüttert derzeit den gesamten Handballsport – und zieht immer weitere Kreise.

Neben dem deutschen Vorzeigeclub steht unter anderem auch das Top-Schiedsrichterduo Frank Lemme und Bernd Ullrich unter Bestechungsverdacht. Das DSF beschäftigt sich am Sonntagvon 18.00 bis 19.30 Uhr live in der Sondersendung DSF Handball Spezial – Der Bestechungsskandal und seine Folgen ausführlich mit diesem brisanten Thema.
 
Zu Gast bei Moderator Frank Buschmann ist unter anderem der Präsident der Handball-Bundesliga, Reiner Witte. Weitere Gäste in der Runde sind Stefan Kretzschmar (Sportdirektor SC Magdeburg), Michael Biegler (Trainer SC Magdeburg), Ex-Bundesliga-Schiedsrichter Thorsten Zacharias, die Journalisten Sven Beckedahl (Sport Bild) und Dirk Weitzmann (Bild) sowie DSF Handball-Experte Markus Götz.
 
Außerdem sind während der Sendung Live-Schalten zum Kieler Oberstaatsanwalt Uwe Wick sowie zu Bundestrainer Heiner Brand nach Aschaffenburg geplant, wo die DHB-Auswahl am Sonntag ihr nächstes EM-Qualifikationsspiel gegen Israel bestreitet. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: DSF mit Live-Sondersendung zum Bestechungsskandal im Handball da deckt der Spiegel die Affäre auf und hat die Informanten und dann werden zwei Springer-Leute geladen Wat denn da? Bin mal gespannt, obs im DSF wieder so unsachlich und emotional wird bei der Dopingaffäre bei Hoffenheim.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum