DSF will Fußball-EM-Spiele senden

0
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Auf der Wunschsendeliste steht beim Deutschen Sport Fernsehen DSF die Live-Übertragung von vier Spielen am letzten Vorrundenspieltag.

Wie DSF-Geschäftsführer Rainer Hüther in einem Interview gegenüber der Süddeutschen Zeitung sagte, befinde man sich in Gesprächen und sei an eben diesen Rechten für die Aussendung interessiert.

Im Bereich T-Commerce sieht Hüther eine gewisse Marktsättigung und erwartet kein weiteres Wachstum. Er kündigte an, sein Sender wolle die Flächen für Telefon-Mehrwertdienste (bei denen u.a. für Sex geworben wird ) womöglich durch Programme ersetzen, zum Beispiel durch die äußerst erfolgreichen Übertragungen von Poker-Spielen. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert