EinsPlus wird „Rock am Ring“ live übertragen

59
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Auch in diesem Jahr wird EinsPlus umfassend von Deutschlands größten Rockfestival „Rock am Ring“ berichten. Dabei wird der Sender vom 7. bis zum 9. Juni täglich live vom Nürburgring senden. Auch in den folgenden Wochen werden regelmäßig Konzertmitschnitte auf dem Sender zu sehen sein.

Vom 7. bis zum 9. Juni findet mit „Rock am Ring“ das größte Rockfestival Deutschlands am Nürburgring statt. Musik-Fans ohne Festivalkarte können dann wieder vom heimischen TV-Schirm aus zuschauen, wenn EinsPlus an allen drei Tagen täglich ab 18.00 Uhr vom Festivalgelände überträgt. Insgesamt mehr als 25 Stunden an Konzerten, Interviews, Backstage-Reportagen und Talks werden auf dem Sender zu sehen sein.

Vom 14. bis zum 21. Juni soll es dann nochmal einen Nachschlag geben. Täglich sollen dann von 17.00 bis 20.15 Uhr die Highlights des Festivals wiederholt werden.  In der Sendung „Beatzz in Concert“ werden zudem vom 10. bis zum 16. Juni jeweils um 23.45 Uhr verschiedene Konzerte als Einzelmitschnitte ausgestrahlt. Im Radio werden zusätzlich die Programme SWR3 und DasDing rund um die Uhr von „Rock am Ring“ berichten.  [ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

59 Kommentare im Forum

  1. AW: EinsPlus wird "Rock am Ring" live übertragen Und mal wieder nicht in HD. Warum kann das nicht Eins Festival HD übertragen? Der Name ist doch Programm
  2. AW: EinsPlus wird "Rock am Ring" live übertragen Nachdem die das mit ihrer HD-Bastellösung beim 1. ESC-Halbfinale ja schon so prima hinbekommen haben... nein, danke! Die Erklärung ist aber ganz einfach: EinsPlus wird vom SWR geleitet, Einsfestival vom WDR - und "Rock am Ring" wird vom SWR produziert. Das wird dann hoffentlich auch die letzte RaR-Übertragung in SD. 2014 ist ja auch EinsPlus HD am Start, wenn da nicht wieder irgendwelche Sendetechnik fehlt. Aber nachdem der SWR da ja erst umgebaut hat darf man denke ich zuversichtlich sein.
  3. AW: EinsPlus wird "Rock am Ring" live übertragen Für mich ist die Frage, ob die Übertragungen inhaltlich besser werden viel entscheidender als die HD-Frage. Wenn da wieder nur kurze Ausschnitte gezeigt werden, bzw. Konzerte nicht zuende gezeigt werden, weil gerade irgend was anderes anfängt, kann ich da gut drauf verzichten. Das einzige gute Konzertfootage, was ich bis heute gesehen habe, war die Berichterstattung von Wacken auf Sky Select vor einigen Jahren. Hat extra Geld gekostet, aber da habe ich ganze Konzerte gesehen, kein dummes Gelaber von irgendwelchen Radiomoderatoren ertragen müssen und Bild und Ton waren ok. Und nicht zuletzt ist das Rock am Ring Festival inzwischen zu einer reinen Popdudelei verkommen. Das lohnt sich ohnehin nicht mehr.
Alle Kommentare 59 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum