EM 2016: Gruppenspiele bei Sat.1

5
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Auch Sat.1 zeigt am dritten Spieltag der EM-Gruppenphase einige der Begegnungen aus Frankreich live. Mit dabei sind unter anderem Österreich, Italien und Polen.

Die letzte Spiele der Gruppenphase bei der EM 2016  werden zum Teil auch bei Sat. 1 zu sehen sein. Der Free-TV Sender überträgt in dieser Woche insgesamt fünf Spiele von der Euro 2016 live aus Frankreich.

Am Montag (20.6.2016) steht das Spiel zwischen Russland und Wales auf dem Programm – los geht es hier ab 19.30 Uhr mit dem „ran EM Countdown“. Am Dienstag (21.6.2016) werden die Spiele Ukraine – Polen und Tschechien – Türkei übertragen, Beginn der Übertragung mit dem „ran EM Countdown“ ist 17.00 Uhr. Der Mittwoch (22.6.2016) beginnt um die gleiche Uhrzeit und bringt die Partien Island – Österreich und Italien – Irland bei Sat.1 unter.

Alle Partien bei Sat.1 im Überblick
Russland – Wales (Montag, 20.6., Anstoß 21 Uhr)
Ukraine – Polen (Dienstag, 21.6., Anstoß 18 Uhr)
Tschechien – Türkei (Dienstag, 21.6., Anstoß 21 Uhr)
Island – Österreich (Mittwoch, 22.6., Anstoß 18 Uhr)
Italien – Irland (Mittwoch, 22.6., Anstoß 21 Uhr)

[hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. Sat.1 hat schon gestern das erste Spiel des dritten Tages gezeigt. (Ich pushe mal den Thread)
  2. Die Quote war ja sehr erfolgreich... nicht. Elf Millionen Zuschauer weniger als im ZDF. Aber die Quote bei Ukraine-Polen als Parallelspiel zu Deutschland wird bestimmt erfolgreicher. Es wird genauso wie prophezeit. Sat1 wird mit der EM nichts reißen. Aber haben vermutlich eine ganze Menge an Geld verpulvert für Spiele, die keiner sehen will, weil parallel im ÖRR interessantere laufen. Aber gut, wir Rundfunkgebührenzahler können ja dankbar sein, dass Sat1 auch etwas zugesponsert hat bei den Rechten.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum