„Emmanuelle“: Erotik-Klassiker heute Nacht im Free-TV

15
31593
Sylvia Kristel in "Emmanuelle"
Foto: Warner Bros. Discovery Deutschland

In der Nacht von Sonntag auf Montag wird es im Free-TV erotisch mit dem französischen Klassiker „Emmanuelle“ von 1974.

Die Niederländerin Sylvia Kristel wurde als Emmanuelle zu einer regelrechten Ikone. Zahllose Filme, Ableger und Trittbrettfahrer brachte die französische Romanadaption von Regisseur Just Jaeckin aus dem Jahr 1974 hervor. Tele 5 zeigt den ersten Teil der Original-Reihe in der Nacht vom 7. zum 8. Mai um 1 Uhr. Die Handlung fasst Warner Bros. Discovery in seiner Programmankündigung dabei folgendermaßen zusammen:

„Als Fotomodel Emmanuelle (Sylvia Kristel) ihren Mann in Thailand besucht, nimmt die Reise nach Fernost eine überraschend erotische Wendung. Verführungen locken an jeder Ecke, und das junge Ehepaar entdeckt zudem die Vorzüge der freien Liebe für sich. So lässt sich die bildhübsche Französin Emmanuelle, fern der Heimat, auf zahlreiche sinnliche Abenteuer ein, wirft gesellschaftliche Normen über Bord und erkundet die Grenzen ihrer eigenen Sexualität.“

2022 ist über Plaion Pictures auch eine große „Emmanuelle“-Sammleredition auf UHD-Blu-ray erschienen.

Quelle: Warner Bros. Discovery

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

15 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum