England: Sky Atlantic ab 1. Februar – viele Serien-Knaller

21
33
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die britische Satelliten-Bezahlplattform Sky Digital hat am Mittwoch das Programm ihres am 1. Februar startenden neuen Film- und Serienablegers Sky Atlantic vorgestellt. Der Sender wird in Zusammenarbeit mit HBO betrieben.

Anzeige

Zu den Höhepunkten gehört die von Kritikern in den USA gefeierte Martin-Scorsese-Produktion „Boardwalk Empire“ mit Steve Buscemi in der Hauptrolle. Auch die Serie „‚Treme“, die das Leben der Opfer des Hurricanes Katrina in New Orleans thematisiert, sowie „Mad Men“ und „Bored To Death“ mit Jason Schwartzman und Ted Danson sind auf dem neuen Spartenkanal zu sehen.

Auch Nicht-HBO-Produktionen wie die CBS-Serie „The Borgias“ mit Jeremy Irons und das Polizeidrama „Blue Bloods“ mit Tom Selleck und Donnie Wahlberg wurden für das Programm eingekauft. Dabei würden Serien, die dem Zuschauer oft erst zu nachtschlafender Stunde  gezeigt worden seien, zur Prime-Time gesendet, sagte Senderchef Stuart Murphy mit einem Seitenhieb auf die öffentlich-rechtliche BBC, die zuletzt „Mad Men“ in sein Nachtprogramm verbannt hatte.

Als weitere Programm-Highlights nannte Murphy die HBO-Serien „Game of Thrones“ mit Sean Bean und „Mildred Pierce“ mit Kace Winslet sowie klassische Serienhits wie „Entourage“, Steven Spielbergs „The Pacific“, „The Wire“, „The Sopranos“, „Six Feet Under“ oder „Battlestar Galactica“.

Sky Atlantic wird sowohl in SD- als auch in HD-Qualität verbreitet und ist Teil eines Exklusivabkommens zwischen BSkyB und HBO, der dem englischen Pay-TV-Anbieter den Zugriff auf den kompletten Programmaustoß des US-amerikanischen Bezahlsenders ermöglicht. Für Abonnenten des „Variety“-Grundpakets ist der Kanal automatisch freigeschaltet. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

21 Kommentare im Forum

  1. AW: England: Sky Atlantic ab 1. Februar - viele Serien-Knaller Kann ich der Insel nur neidisch zu dem Sender die Floskel schütteln und rüber schielen. Will auch sowas beim deutschen sky!
  2. AW: England: Sky Atlantic ab 1. Februar - viele Serien-Knaller In Uk ist das alleine wegen der nicht nötigen Syncro einfacher. Aber vlt wird SKy C ja SKy Atlantic.
  3. AW: England: Sky Atlantic ab 1. Februar - viele Serien-Knaller Nicht anzunehmen, da die Rechte fuer das Material das auf Sky Atlantic laufen wird, nur fuer das Vereinigte Koenigreich und Irland gekauft worden sind. Uebrigens wird der Content zum groessten Teil auch ueber VOD (Sky Anytime+) zu sehen sein. Der Kanal wird uebrigens nicht in Zusammenarbeit mit HBO betrieben.
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum