Englischer Abend bei Tele 5 mit Monty Python-Kultfilm und Geheimtipp „Bronson“

0
309
© Tele5
Anzeige

Tele 5 hat diesen Samstag erneut Film-Leckerbissen von der Insel im Programm: Mit fünf Monty-Python-Rittern und einem berüchtigten Kerl namens „Bronson“.

Noch bevor „Das Leben des Brian“ 1979 herauskam legten „Die Ritter der Kokosnuss“ das Fundament für den riesigen Kinoerfolg der britischen Kultkomiker-Truppe Monty Python. Die absurde Version der Artus-Sage erorberte die Herzen der Fans im Sturm und ist im Rahmen der Filmreihe „Die besten Filme der Welt: Made in England“ am heutigen Samstag zur besten Sendezeit, um 20.15 Uhr, bei Tele 5 zu sehen.

DER Geheimtipp der Filmreihe ist jedoch vielleicht „Bronson“ von Regie-Provokateur Nicolas Winding Refn, der heute Abend im Anschluss an „Die Ritter der Kokosnuss“, ab 22.05 Uhr, bei Tele 5 läuft. Mit surrealer Bildsprache und drastischer Gewalt rekonstruiert der Film die Lebensgeschichte von Charles Bronson, nicht des Hollywood-Haudegens, sondern die von Englands gefährlichsten Häftling. Die Hauptrolle verkörpert dabei Hollywood-Star Tom Hardy.

Für die, die wiederum nicht genug Monty Python haben können, läuft bei Tele 5 im Übrigen am nächsten Samstag (5. September) zur gleichen Sendezeit „Das Leben des Brian“.[bey/jn]

Bildquelle:

  • Tele5_1: © Tele5

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum