Englisches Historien-Drama „Downton Abbey“ auf Sky

0
39
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der TV-Publikumserfolg „Downton Abbey“ aus Großbritannien läuft am 20. Juli um 20.15 Uhr auf Sky Cinema und Sky Cinema HD. Damit kommen zum ersten Mal auch deutsche Zuschauer in den Genuss der vier 90-minütigen Episoden über die Adelsfamilie Crawley.

Anzeige

Die englische Miniserie spielt Anfang des 20. Jahrhunderts und behandelt die dramatischen Verwicklungen, welche die Familie und ihre Dienstschaft mit dem Untergang der Titanic erleben. Das Format steht in der Tradition großer britischer Konstum-Dramaserien wie „Das Haus am Eaton Place“ und „Wiedersehen in Brideshead“, wie Sky am Montag berichtete.
 
„Mich hat es schon immer interessiert wie es damals war, in diesen großzügig ausstaffierten Häusern zu leben“, so Autor und Produzent Julian Fellows über die Idee zur Serie. Für ihn sei es faszinierend, dass dort so unterschiedliche Menschen zusammengelebt und gleichzeitig so verschiedene Erwartungen und Erlebnisse gehabt haben.

In den Hauptrollen sind unter anderem Hugh Bonneville („Courting Alex“) als Earl of Grantham, Maggie Smith, bekannt aus der „Harry Potter“-Reihe, in der Rolle der verwitweten Gräfin von Grantham und Elizabeth McGovern als Cora, der amerikanischen Gattin des Earl of Grantham, zu sehen. Aufgrund des großen Erfolgs der Serie im britischen Fernsehen, produziert der britische Sender ITV bereits die zweite Staffel. [frt]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum