EPG-Ausfälle bei Pro Sieben, Sat 1 und Kabel 1

5
35
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Im terrestrischen und Satellitenfernsehen ist es heute bei Sendern der Pro Sieben Sat 1-Gruppe zu Ausfällen beim Elektronischen Programmführer (EPG) gekommen.

Anzeige

Nach DIGITAL FERNSEHEN vorliegenden Informationen waren heute zwischen 11 und 17 Uhr für die Sender Sat 1, Pro Sieben, Kabel 1 sowie N 24 die Datenübertragung für den Elektronischen Programmführer unterbrochen.
 
Wie eine Sprecherin der Pro Sieben Sat 1 Media AG auf Anfrage gegenüber DIGITAL FERNSEHEN bestätigte, handelte es sich um ein Hardware-Problem, genauer um ein Problem bei der Übertragung der Programmdaten.

Die EPG-Übertragung war deutschlandweit unterbrochen, bestätigte die Sprecherin auf Nachfrage. Die Ausfälle seit circa 11 Uhr betrafen die terrestrische sowie die Satellitenübertragung. Mittlerweile sind die Defekte wieder behoben. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. AW: EPG-Ausfälle bei Pro Sieben, Sat 1 und Kabel 1 Bei mir fehlt schon seit Tagen der EPG für ES und ES 2. Geht das nur mir (Kabel Deutschland) so?
  2. AW: EPG-Ausfälle bei Pro Sieben, Sat 1 und Kabel 1 Kann die Sendergruppe ja froh sein, dass der EPG kostenlos geblieben ist. Andernfalls hätten die sonst heute Schadenersatzzahlungen in Millionenhöhe tätigen müssen.
  3. AW: EPG-Ausfälle bei Pro Sieben, Sat 1 und Kabel 1 Wenn einer nicht weiß, was EPG ist könnte er angesichts der Art der Formulierung dieser Meldung dennken es sei was Schlimmes passiert.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum