Erfolgsserie „Misfits“ ab heute auch bei MyVideo

0
22
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Erst Pay-TV, dann Internet und Free-TV: Nachdem die „Misfits“ Ende November bereits auf ProSieben Fun ihre Deutschlandpremiere feierten, bietet das Medienunternehmen die Erfolgsserie ab sofort auch auf dem konzerneigenen Video-Portal MyVideo an.

In Großbritannien haben die „Misfits“ längst eine treue Fangemeinde für sich gewinnen können und auch bei den BAFTA Television Awards wusste die Serie in der Kategorie Drama zu überzeugen. Ende November kam die Clerkenwell-Films-Produktion dann auch ins deutsche Fernsehen. Nach ihrer Deutschlandpremiere bei ProSieben Fun geht es für die „Misfits“ ab dem heutigen Montag (17. Dezember) nun auf der konzerneigenen Video-Plattform von ProSiebenSat.1 Media weiter. Das gab das Unternehmen am Montag bekannt.

Ab sofort stehen alle sechs Episoden der ersten Staffel kostenlos auf MyVideo zum Abruf bereit. Im Januar sollen dann auch die zweite und die dritte Staffel der britischen Erfolgsserie hinzukommen. Offen bleibt weiterhin die Frage, wann die zweite Staffel bei ProSieben Fun startet. Im September kündigte ProSiebenSat.1 an, dass die Fotsetzung noch in diesem Jahr im Programm des Pay-TV-Sender laufen soll, konkrete Termine gibt es bisher aber nicht. Wann und auf welchem Sender die „Misfits“ im Free-TV zu sehen sein werden, ist ebenfalls nicht geklärt. 
 
„Misfits“ erzählt die Geschichte von fünf jugendlichen Außenseitern, die sich mit ihrem auffälligen Verhalten Sozialstunden eingehandelt haben. Bei einem schweren Unwetter werden sie von einem Blitz getroffen, doch statt schwerer Verletzungen kommen die Teenager mit einer besonderen Gabe wieder zu sich: jeder von ihnen besitzt übernatürliche Kräfte, und die erweisen sich auch im Leben eines Jugendlichen nicht immer als Segen. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum