Erstausstrahlungen: Arte heute mit Stones-Dokuabend über Ron Wood und Brian Jones

0
2082
Brian Jones und Freundin
Foto: Bob Bonis Archiv
Anzeige

Arte widmet seinen Freitagabend zwei Rolling Stones. Eine der Dokus ist auch im Originalton mit Untertiteln verfügbar.

Er war der Gründer und „Bad Boy“ der Rolling Stones. Im Juli 1969 ertrank Gitarrist Brian Jones unter mysteriösen Umständen im Swimmingpool seines Landhauses. Als Gründer und Bandleader einer der erfolgreichsten Rockgruppen aller Zeiten bleibt er bis heute ein Rätsel: Warum verabschiedete sich die Pop-Ikone nach und nach aus ihrem eigenen Lebenstraum? Live fast, die young – ein sehr persönliches Porträt des hochbegabten Musikers, das von seinem steilen Aufstieg und tiefen Fall erzählt. Arte zeigt „Das kurze Leben des Brian Jones“ diesen Freitagabend um 21.40 Uhr.

Über die Zweikanalton-Option ist die 52-minütige französische Doku von 2020 auch im Originalton zu sehen. Die Untertitel gibt es laut Arte über Teletextseite 151.

Ronnie Wood: Somebody Up There Likes Me

Stones Gitarrist Ron Wood beim Malen
Stones-Gitarrist Ron Wood beim Malen; Foto: Eagle Rock Films

Im Anschluss läuft direkt noch die ZDF-Produktion „Ronnie Wood: Somebody Up There Likes Me“ von Filmemacher Mike Figgis („Leaving Las Vegas“). Im Alter von über 70 Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Erzählt wird die Geschichte von seinen bescheidenen Anfängen im Norden Londons und wie seine älteren Brüder ihn entscheidend prägten bis hin zu seiner einzigartigen Karriere.

Beides Dokus bietet Arte auch online an.

Verfügbarkeit und Wiederholungen der Stones-Dokus:

„Das kurze Leben des Brian Jones“:

Wiederholungen: Samstag, 6. Februar um 6.10 Uhr und Dienstag, 16. Februar 2021 um 5 Uhr
Online vom 15. Januar 2021 bis 22. Februar 2021

„Ronnie Wood: Somebody Up There Likes Me“:

Wierholung: Samstag, 13. Februar, um 2 Uhr
Online vom 21. Januar 2021 bis 23. März 2021

Quelle: Arte

Bildquelle:

  • df-ron-wood: Arte.tv
  • df-brian-jones-rolling-stones: Arte.tv

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum