Erste Fernsehserie von den Coen-Brüdern in den USA

1
16
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Coen-Brüder wagen erste Gehversuche im Fernsehen. Das Filmstudio 20th Century Fox hat bei den oscarprämierten Filmemachern („The Big Lebowski“) ein Skript für eine neue Comedyserie bestellt.

Anzeige

Wie die amerikanische Fachzeitschrift „The Hollywood Reporter“ am Dienstag (4. Oktober) berichtete, sollen Noel und Ethan Coen zusammen mit dem Drehbuchautoren Phil Johnston („Cedar Rapids“) eine neue Comedyserie entwickeln. Imagine Television steht als Produzent hinter dem auf 45-Minuten-Episoden angelegten Single-Camera-Projekt.

Die neue Serie mit dem Namen „HarveKarbo“ dreht sich um einen überaus selbstbewussten Privatdetektiv in Los Angeles, der in die schmutzigen Abgründe der High-Society von Hollywood abtaucht und in seiner Freizeit im kalifornischen El Segundo mit einer Clique von Lebenskünstlern und gescheiterten Existenzen abhängt. Dabei sollen nach derzeitigen Planungen prominente Gaststars die Authentizität des Filmszenarios unterstreichen.

Noel und Ethan Coen, die als Regisseure, Produzenten und Drehbuchautoren arbeiten, sind mit Filmen wie „Fargo“, „The Big Lebowski“ und zuletzt „True Grit“ berühmt geworden und wurden mit vier Oscars ausgezeichnet. Die Coens sind gemeinsam mit dem Mitbegründer von Imagine Television, Brian Grazer, und dem Studiopräsidenten Francie Calfo auch als Executive Producer in das Projekt involviert. Welcher Sender als Abnehmer für das Projekt in Frage kommt und wann es im US-Fernsehen zu sehen sein wird, ist derzeit noch offen.
 [su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Erste Fernsehserie von den Coen-Brüdern in den USA Auch wenn bisher wenig bekannt ist, ich freu' mich schon mal drauf! Das Thema klingt doch genau nach DEM, was die Coens wirklich gut können.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum