Europa League: Eintracht – Benfica live auf RTL und DAZN

17
37
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Eintracht Frankfurt ist in dieser Saison die letzte deutsche Mannschaft in einem europäischen Wettbewerb. Im Viertelfinale der UEFA Europa League treffen die Hessen auf Benfica Lissabon.

Diesen Donnerstag (11. April) muss die Eintracht um 21 Uhr in Lissabon antreten. Eine Woche später steigt dann das Rückspiel in der Frankfurter Commerzbank-Arena. RTL wird beide Aufeinandertreffen live im Free-TV zeigen, Auch bei DAZN sind die Spiele – sowie alle weiteren Viertelfinal-Begegnungen – live zu sehen.

Für RTL werden Moderatorin Laura Wontorra wird Roman Weidenfeller die Zuschauer durch die Fußballabende begleiten. Hin- und Rückspiel werden im Free-TV von Marco Hagemann und Steffen Freund kommentiert.

Im Anschluss an das Livespiel zeigt auch RTL in ausführlichen Zusammenfassungen die Höhepunkte der anderen Viertelfinals, mit den Partien FC Arsenal gegen den SSC Neapel, Slavia Prag gegen den FC Chelsea und Villareal gegen Valencia.

Bereits um 19.40 Uhr läuft auf dem eigentlichen Europa-League-Stammsender Nitro die elfte Folge „Countdown für Europa – Eintracht Frankfurt“. Die Doku hat den Weg der Eintracht durch die Europa League hautnah begleitet. [jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

17 Kommentare im Forum

  1. Sind da überhautp entsprechende Kameras für die entsprechende Aufnahme auch ? Es gehört ja mehr dazu als nur das Spiel auf RTL UHD zu "übertragen" Konnte dazu nichts finden im Netz, hast du dafür ggf. eine Quelle die das erklärt ? eintracht frankfurt lissabon fussball uhd 4k - Google-Suche Hier war mal ein Beitrag ähnlich Sky: UEFA Champions League und Europa League live
Alle Kommentare 17 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum