Eurosport berichtet zum Jahreswechsel live von der Tour de Ski

6
28
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Eurosport hat eine Medienpartnerschaft mit dem Internationalen Skiverband FIS abgeschlossen. Von der Tour de Ski (31. Dezember 2010 bis 9. Januar 2011) berichtet der Sender in 20 Sprachen und 59 Ländern live.

Auch die Auftaktveranstaltung mit der offiziellen Teamvorstellung in Oberhof am 30. Dezember überträgt der Sender laut einer Mitteilung vom Mittwoch live. Bei der FIS Tour de Ski, die diesmal von Oberhof über Oberstdorf und Toblach nach Val di Fiemme führt, werden innerhalb von zehn Tagen insgesamt acht Wettbewerbe in beiden Techniken und auf fast allen Distanzen ausgetragen. Als Kommentatoren für Eurosport Deutschland sind Stephane Franke und Expertin Viola Bauer im Einsatz.

Eurosport ist in dieser Saison außerdem live beim FIS Skilanglauf-Weltcup dabei und wird vom 24. Februar bis 6. März 2011 von der Nordischen Ski-WM aus Oslo berichten. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

6 Kommentare im Forum

  1. AW: Eurosport berichtet zum Jahreswechsel live von der Tour de Ski Die sollten erst mal ihr Logo weiter aus dem Bildschirm rücken! Egal ob viele noch 4:3 schauen. Manchmal nervt es. 16:9 ist doch schon Standard.
  2. AW: Eurosport berichtet zum Jahreswechsel live von der Tour de Ski Das Programm von Eurosport im Winter ist echt immer ne Freude! Zwar wärs mir lieber, wenn bei parallel stattfindenden Veranstaltungen die 2., die nicht auf Eurosport gezeigt wird, konsequenter statt irgendwelcher Fun-Sportarten auf Eurosport 2 laufen würde, aber wahrscheinlich gibts da auch andere Meinungen.
  3. AW: Eurosport berichtet zum Jahreswechsel live von der Tour de Ski Finde ich auch, außerdem bitte endlich einen EPG über Satellit mitsenden! Schickt ne Mail an: info@eurosport.com, alles andere bringt nichts
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum