Eurosport überträgt Nordische Ski WM in HD

0
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der Sportsender Eurosport überträgt vom 24. Februar bis 6. März die FIS Nordische Ski WM live aus Oslo. Die Wettkämpfe im Skispringen, Skilanglauf und der Nordischen Kombination sind bei Eurosport HD auch hochauflösend zu empfangen .

Eurosport überträgt die Nordische Ski-Weltmeisterschaft in 20 Sprachen und 59 Ländern live, teilte der Sportsender am Freitag mit. Bei Eurosport HD sind alle Wettbewerbe darüber hinaus in HDTV zu sehen. Am Abend wiederholt Eurosport die wichtigsten Wettbewerbe.
 
Die Berichterstattung erweitert der Sender ebenfalls im Internet. Das offizielle FIS Live Timing aller Entscheidungen und ein Liveticker sind hier ebenso zu finden wie Wettkampfberichte, Medaillenspiegel sowie Interviews mit den nordischen Ski-Stars. Zudem sind alle Entscheidungen als Livestream zu sehen.

Als Kommentatoren sind Dirk Thiele (Skispringen, Nordische Kombination) und Stephane Franke (Skilanglauf) im Einsatz. Unterstützt werden sie von den Experten Gerd Siegmund und Viola Bauer. Zusätzlich dazu melden sich Eurosport-Reporter Sebastian Tiffert und der österreichische Experte Andy Widhölzl vor den jeweiligen Sprungentscheidungen live von der Schanze. Gemeinsam geben sie einen Ausblick auf die Entscheidungen des Tages und analysieren das aktuelle Wettkampfgeschehen.
 
15.38 Uhr: Korrektur „der österreichische Experte“[js]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Eurosport überträgt Nordische Ski WM in HD Sehr schön. Thiele/Sigmund, Tiffert/Widhölzl und echtes HD.
  2. AW: Eurosport überträgt Nordische Ski WM in HD Find es auch schön.. Aber, liebe DF-Redaktion: Hier habt ihr doch Wort für Wort abgeschrieben oder? Oder schickt ihr den Widhölzl hin?
  3. AW: Eurosport überträgt Nordische Ski WM in HD Als ob sich DF die Mühe macht, selbst was zu schreiben Natürlich wird 1 zu 1 abgetippt, oder Copy and Paste? "Zusätzlich dazu melden sich Eurosport-Reporter Sebastian Tiffert und unser österreichischer Experte Andy Widhölzl vor den jeweiligen Sprungentscheidungen live von der Schanze."
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum