Faszinierend: ProSieben beamt sich auf die Enterprise

0
53
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

ProSieben schaltet am Sonntag (25. September) auf Warp-Geschwindigkeit und nimmt seine Zuschauer einen Tag lang mit ins „Star Trek“-Universum. Am „Star Trek“-Day feiert auch das 2009er Prequel von J.J. Abrams seine Free-TV-Premiere.

Anzeige

Ab 8.50 Uhr starten Captain Kirk und Captain Picard ins Weltall und sorgen in ausgewählten Highlights der „Star Trek“-Filmreihe für faszinierende Science-Fiction-Unterhaltung, teilte der Sender am Donnerstag mit. Außerdem feiert J.J. Abrams‘ Oscar-prämiertes Prequel „Star Trek“ aus dem Jahr 2009 am Sonntag um 20.15 Uhr seine Free-TV-Premiere. Der Regisseur verpasste dem „Star Trek“-Universum einen neuen Anstrich und brachte damit die Kinokassen zum klingeln. Abrams wird auch beim Nachfolger im Regiestuhl sitzen.

Zum „Star Trek“-Day beamen sich auch die „Simpsons“ auf die Enterprise. Die gelbe Cartoon-Familie wird in den beiden Episoden „Homerazzi“ (18.10 Uhr) und „Hochzeit auf klingonisch“ (18.40 Uhr) in aller Erfurcht den ein oder anderen Seitenhieb auf die Kultreihe parat haben.
 
Zu den ausgestrahlten Filmhöhepunkten gehören „Star Trek – Der Film“ (8.50 Uhr), „Star Trek IV – Zurück in die Gegenwart“ (11.20 Uhr), „Star Trek VII – Treffen der Generationen“ (13.45 Uhr), „Star Trek – Der Aufstand“ (16.00 Uhr) und „Star Trek: Nemesis“ (22.45 Uhr). [rh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum