Franken „Tatort“: Kommissare stehen fest

21
8
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit dem neuen „Tatort“ aus Franken bekommt Deutschlands beliebteste Krimi-Reihe im nächsten Jahr Zuwachs. Nun hat der BR auch die Kommissare vorgestellt, die dem neuen „Tatort“ zu Erfolg verhelfen sollen.

Nachdem bereits seit einigen Monaten bekannt ist, dass der „Tatort“ um einen Ableger aus Franken erweitert werden soll, hat der Bayerische Rundfunk nun auch mitgeteilt, wer in dem neuen Krimi künftig als Ermittler auf Verbrecherjagd gehen soll. Demnach werden Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs als Hauptkommissare die neue Mordkommission Franken leiten. Hinrichs übernimmt dabei die Rolle von Konrad Wagner, der zu Beginn der Franken-Reihe gerade erst nach Nürnberg zieht, wo er auf seine Kollegin Paula Wiesner trifft (Dagmar Manzel), die bereits seit Jahren zum örtlichen Ermittlerteam gehört.

Ihnen zur Seite stehen die aus Bamberg stammende Schauspielerin Eli Wasserscheid, die als Kommissarin Wanda Goldwasser bei den Fällen aus Franken mitmischen wird. Letzter im Bunde ist der bekannte Kabarettist Franz Markus Barwasser, der  also Erwin Pelzig in der ZDF-Show „Pelzig hält sich“ und bis Anfang Oktober noch in „Neues aus der Anstalt“ zu sehen war. Im neuen „Tatort“ mimt er künftig Klaus Dieter Schatz, den Chef der örtlichen Spurensicherung.
 
Mit diesem Vierergespann habe man ein Polizeiteam erstellt, „das mit allen Wassern gewaschen ist“, erklärte Stephanie Heckner, zuständige „Tatort“-Redakteurin des BR. Ziel sei es gewesen, sowohl die regionale Prägung des neuen Franken-„Tatort“ zu sichern, als auch bundesweit mit dem Cast zu überraschen und auch zu begeistern. „Diese Darstellerkombination im neuen Frankentatort hat schauspielerische Wucht, erzeugt Spannung und bietet viel Raum für variantenreiche Drehbücher“, versprach auch BR-Fernsehdirektorin Bettina Reitz im Vorfeld. Ob dem BR das gelingt, wird sich im kommenden Jahr zeigen müssen, wenn der erste Fall aus Franken gedreht wird. Ein Ausstrahlungstermin steht bisher noch nicht fest. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

21 Kommentare im Forum

  1. AW: Franken "Tatort": Kommissare stehen fest Oh je die Franken, endlich wird was gegen ihre Minderwertigkeitskomplexe getan. Hoffe dass dann die anderen 5 bayerischen Regierungsbezirke auch bald ihren eigenen Tatort kriegen. Wo kommen wir denn sonst hin.
  2. AW: Franken "Tatort": Kommissare stehen fest Mit einem Frank-Markus Barwasser aka Erwin Pelzig als "Spusi" sehe ich beste Voraussetzungen dafür gegeben daß der Franken-Tatort als Krimi nicht ernstgenommen werden kann. Würde mich nicht wundern wenn hier ein Konkurrenzkampf mit den Münsteranern um den höchsten Comedy-Faktor im Tatort entbrennt.
  3. AW: Franken "Tatort": Kommissare stehen fest Was manche Leute vorher alles schon wissen, überrascht mich. Vielleicht ist Barwasser einfach nur für ein komisches Moment zuständig? Dies muss einen Film jedoch nicht gleich zur Comedy machen.
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum