Free-TV-Premiere von „Solo: A Star Wars Story“ heute auf Prosieben

3
1704
© obs/prosieben
Anzeige

ProSieben zeigt den zweiten Teil der jüngsten Spin-off-Filme diesen Sonntagabend in einer exklusiven TV-Premiere.

„Solo: A Star Wars Story“, das 2018er Spin-off der Star-Wars-Saga läuft heute zur Primetime erstmals frei empfangbar auf ProSieben. „Solo“ ist der zweite Teil der „Star Wars“-Ableger der Disney-Ära und war seinerzeit nicht sonderlich erfolgreich an den Kinokassen.

Erzählt wird die Geschichte des jungen Han Solo (Alden Ehrenreich), der als Pilot die Galaxis bereisen will. Bei dem gemeinsamen Versuch, dem Leben aus Armut und Hoffnungslosigkeit auf dem Planeten Corellia zu entfliehen, wird Solo von seiner Freundin Qi’ra (Emilia Clarke) getrennt und sie gefangen genommen.

Für Han steht fest: Er muss zurück und seine Jungendliebe befreien. Mit dem frisch erworbenen Milleniumfalken und seinem neuen Freund und Co-Piloten Chewbacca (Joonas Suotamo) wollen sie gemeinsam in den Krieg der Sterne ziehen. Ehrenreich gelingt dabei eine durchaus beachtenswerte Interpretation der Harrison-Ford-Figur.

Solo – A Star Wars Story“ läuft heute um 20.15 Uhr auf ProSieben, im Anschluss folgt ab 23 Uhr noch „The Amazing Spider-Man“ von 2012.

Bildquelle:

  • hansolo: obs/prosieben

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum