Fünf Millionen sahen Frauenknast-Serie

0
16
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Die 300. Folge der RTL-Gefängnisserie „Hinter Gittern“ sahen am Montag gut fünf Millionen Zuschauer.

Dies entspricht einem Marktanteil von 22 Prozent, wie der Sender am Dienstag mitteilte. Bei den 14- bis 49-Jährigen lag der Anteil sogar bei 25,4 Prozent. Damit war die um 22.15 Uhr ausgestrahlte Jubiläumsfolge nach Senderangaben Marktführer am späteren Abend.
 
Das nachfolgende RTL-Magazin „Extra“ (23.15 Uhr) griff u.a. das Thema Frauenknast auf und erreichte einen Marktanteil von 21,4% in der Zielgruppe. Deutschlands prominenteste Knastinsassin Tatjana Gsell verglich in „Extra“ anhand von Bildern aus „Hinter Gittern“, wie realistisch die Serie im Vergleich zum wahren Leben im Knast ist.
 [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert