Fußball: ARD zeigt Länderspiel gegen Italien live

0
27
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Zweites Testspiel, zweiter Klassiker: Am Dienstagabend trifft die deutsche Nationalmannschaft auf Italien, um Alternativen für die Europameisterschaft im Sommer zu testen. Die Partie aus München wird live im Free-TV in der ARD zu sehen sein.

Anzeige

Nur vier Tage nach der Niederlage gegen England steht für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das zweite Länderspiel des Jahres an. Wobei der Klassiker gegen Italien ganz im Zeichen des Testens stehen wird. Denn trotz der Brisanz, die einem Duell zweier europäischer Topmannschaften auch in freundschaftlichen Vergleichen innewohnt, wird Nationaltrainer Joachim Löw in München verstärkt Alternativen testen. Wie diese sich schlagen, kann live in der ARD verfolgt werden.

Die Südeuropäer gelten dabei als „Angstgegner“ der deutschen Nationalmannschaft, konnte man bei großen Turnieren schließlich noch nie gegen die Italiener gewinnen, der letzte Sieg in einem Freundschaftsspiel gelang 1995. Bevor die Partie am Dienstag um 20.45 Uhr angepfiffen wird, werden Moderator Matthias Opdenhövel und Experte Mehmet Scholl die Zuschauer über die letzten Geschehnisse rund um das Spiel informieren, zum Anstoß übernimmt dann Steffen Simon als Kommentator das Mikrofon.
 
Anschließend werden noch weitere Testspiele auf dem Weg zur Europameisterschaft im Sommer in Frankreich in Zusammenfassungen zu sehen sein, ehe der „Sportschau Club“ ab 23.30 Uhr den langen Fußball-Abend abrunden wird. [buhl]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum