„Gefragt -Gejagt“: Neue Staffel ab Juni

11
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Über ein halbes Jahr mussten sich die Fans der Quizshow „Gefragt – Gejagt“ gedulden: Am Dienstag, 18. Juni 2019, um 18 Uhr können sie sich nun über 87 neue Folgen freuen.

Nach dem Erfolg der letzten Staffeln dürfte das Quizfieber bei vielen wieder steigen, sind sich die Verantwortlichen bei der ARD sicher. Mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 14,1 Prozent konnte die Show am Vorabend im Ersten überzeugen, informierte die ARD am Montag.

Auch im Netz (Facebook, Twitter, Instagram) erfreue sich die Show immer größerer Beliebtheit. In „Gefragt – Gejagt“ tritt ein Team von vier Kandidaten gegen ein Superhirn, den „Jäger“, an – wie gewohnt keine leichte Aufgabe für die Kandidaten, denn die Jäger sind ausgewiesene Quizprofis. Via ARD Quizz-App können die Fans sogar fast hautnah mit dabei sein. Moderiert wird die Sendung wie bisher von Alexander Bommes.
 
Auch ein Primetime-Special mit Prominenten ist nach Senderangaben erneut für den August geplant. Ein genaues Datum stehe jedoch noch nicht fest. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. Die einzige Quizshow bei den ÖR Sendern ohne die immer gleiche Prominenten-Raterei.. Daher auch sehenswert.
  2. dieses promigetue mag ich auch nicht. die führen sich meistens auf wie durchgeknallte affen.
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum