„Gefragt – Gejagt“ kehrt heute zurück und feiert bald 10-Jähriges

1
1007
Anzeige

Die Vorabend-Quizshow „Gefragt – Gejagt“ feiert bald im Ersten ihr zehnjähriges Jubiläum mit neuen Folgen.

Anzeige

Vor zehn Jahren startete „Gefragt – Gejagt“ mit sechs Folgen im NDR Fernsehen, bevor die Quizshow 2015 ins Erste auf ihren bis heute angestammten Sendeplatz umzog. 10 Jahre „Gefragt – Gejagt“ bedeuten laut ARD 10 Jahre voller toller Quizmomente, origineller Fragen und dem täglichen Start in den Feierabend mit dem Ruf „Die Jagd beginnt“.

Fans können sich dabei über 78 neue Folgen im Vorabendprogramm des Ersten und der ARD Mediathek freuen. Ab heute geht es auf dem angestammten Sendeplatz, montags bis freitags um 18 Uhr im Ersten, wieder darum, die Quizelite des Landes zu schlagen. Vom 27. Juni bis 1. Juli wird zudem das beliebte Radio-Special zurückkehren. Dann quizzen Moderatorinnen und Moderatoren der ARD-Hörfunkwellen mit ihren Hörerinnen und Hörern gegen das „Jägerteam“, kündigt der Sender an.

Andreas Gerling, verantwortlich für Show, Musik und Quiz beim NDR, gratuliert und erinnert sich an die Anfänge: „10 Jahre ‚Gefragt Gejagt‘ – das perfekte Beispiel für eine Show, die regional im Sommerprogramm des NDR Fernsehens begann und ein bundesweiter Hit wurde. Glückwunsch und Danke an das gesamte Team, die Jägerin und Jäger und natürlich an Alexander Bommes. Wir feiern den runden Geburtstag mit einem großen Jubiläumsquiz am Samstagabend in der ARD und einer ganz besonderen Überraschung für alle Quiz-Fans.“ Geplant ist die große Samstagabendshow am 13. August 2022 um 20:15 Uhr im Ersten.

Text: ARD-Das Erste/ Redaktion: JN

Bildquelle:

  • gefragtgejagt: ARD
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. Tja leider immer nur viel zu kurz. WWDS läuft ja jetzt mittlerweile fast das ganze Jahr durch. Schade.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum