Gottschalk: „Jack Nicholson ist besser als der Teufel selbst“

1
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Thomas Gottschalk findet offenbar Gefallen an den teuflischen Zügen von Jack Nicholson.

„Nur zwei Personen können den Teufel überzeugend spielen. Er selber und Jack Nicholson. In Hollywood hat man sich für den besseren Schauspieler entschieden und Jack Nicholson genommen“, so Thomas Gottschalk zum Hauptdarsteller seines Films des Monats September auf Tele 5. „Die Hexen von Eastwick“ wurde von George Miller („Mad Max“) nach der Romanvorlage von John Updike verfilmt.

Im Hexenkessel von drei Superfrauen wird Jack Nicholson als gar zu selbstverliebter Womanizer die Hölle heiß gemacht. Zu sehen ist die Oscar-nominierte Fantasy-Komödie mit Gänsehauteffekt auf Tele 5 am Freitag, 28. September um 20.15 Uhr als „Thomas Gottschalks Film des Monats“.
 
Nicholson spielt Dandy Daryl, der eines Tages die luxuriöseste Villa im Provinzkaff Eastwick bezieht und mit seinen Eskapaden schnell zum Thema Nummer Eins des Dorfklatsches wird. Die drei frustrierten Single-Hexen Alexandra (Cher), Jane (Susan Sarandon) und Sukie (Michelle Pfeiffer) stürzen sich wie ausgehungert auf den schwerreichen Frauenhelden. Doch der treibt sein böses Spiel mit den WG-Genossinnen. Als sie die teuflische Seite in Daryl entdecken, mutieren die drei Damen zum rächenden Trio Infernale.

Großes Spezial zum Spielfilmsender Tele 5in der kommenden Ausgabe von NEMO! Außerdem alle Highlights im TV, auf DVD sowie HD DVD und Blu-ray Disc lesen Sie wie immer in NEMO, dem Magazin für die ganze Welt des Entertainments. [sch]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Gottschalk: "Jack Nicholson ist besser als der Teufel selbst" ...wird eigentlich alles was herr gottschalk denkt, tut oder vorhat als so wichtig erachtet, dass dafür eine eigene meldung gemacht werden muss? war noch gar nicht lang her da wurde darüber berichtet was er als nächstes für werbung macht.....bitte....einfach lassen.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum