Gottschalk lädt bei RTL zum großen Klassentreffen

3
6
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ab Februar zeigt RTL die neue Eventshow „Gottschalks großes Klassentreffen“. Dort lädt Thomas Gottschalk die früheren Schulkameraden von prominenten Gästen ein, um deren gut gehüteten Geheimnisse zu erfahren.

Thomas Gottschalk trifft in der neuen Show „Gottschalks großes Klassentreffen“ die alten Schulkameraden von prominenten Gästen. Zwei Gäste pro Folge schauen mit ihm auf ihre Schulzeit und das damalige Lebensgefühl zurück, wobei Gottschalk versucht Geheimnisse über die Stars heraus zu finden. Wer war früher beliebt? Wer war ein pickeliger Teenager mit Zahnspange oder derjenige, der immer abschrieb und sich nur um seine Frisur kümmerte? RTL und Gottschalk wollen diesen Fragen in vorerst vier Primetime-Shows nachgehen, die am 24., 25., 28. und 29 Januar 2014 in Berlin Adelshof produziert werden.

Neben Fotos, Filmaufnahmen und alten Zeugnissen erzählen auch dieEx-Schulkameraden und ehemaligen Lehrer der Prominenten die unschönenWahrheiten. Doch damit nicht genug. Die prominenten Gäste müssen ersteinmal zu Beginn der Sendung ihre ehemaligen Mitschüler und Lehrer imPublikum finden. Die zwei Stars in jeder Folge kämpfen um dasMega-Klassenfest. Dazu treten sie gegeneinander mit ihren ehemaligenSchulkameraden in acht Quiz- und Aktionsrunden sowie bei einemAbschlusstest an. Jede einzelne Spielrunde befasst sich unter anderemmit bekannten Schulfächern wie Mathe, Deutsch, Englisch und Chemie. Aberes wird auch Fragen rund um den damaligen Lebensstil und die ehemaligenIdole der Stars aus der Schulzeit geben.
 
Neben dem Rückblick auf die Schulzeit will die Sendung auch an die prägenden Ereignisse, das Lebensgefühl und die Popkultur aus den damaligen Jahren erinnern. Gottschalk lädt dazu neben Ex-Mitschüler und Hausmeistern auch Jugend-Idole wie Musik- und Filmstars, Serienstars, Sport-und TV-Ikonen, aber auch Größen aus allen gesellschaftlichen Bereichen ein. Gottschalk selbst äußerte sich, dass er mit der Sendung jetzt ein passendes neues Format für sich gefunden hat. Denn für ihn als Moderator und Lehrer gehören „Show und Schule zusammen“, da sie seinen Lebensweg bestimmt haben. [sho]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum