Gratis-Premiere-Freischaltung für UPC-Digital-TV-Kunden

0
11
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Wien – Im Rahmen der aktuellen Aktion zahlt jeder, der sich bis 31. Dezember 2005 für eines der Premiere-Pakete (Premiere Austria, Premiere Sport inklusive Fussball Live, Premiere Film, Premiere Super) via UPC Digital TV entscheidet, bis 31. Januar 2006 keine Grundgebühren für Premiere.

Zusätzlich zur kostenlosen Grundgebühr für den Premiere-Dienst gibt es noch einen weiteren Bonus: Premiere Super, das komplette Premiere-Programm von UPC Digital TV, wird ebenfalls freigeschaltet, d.h. wer Premiere Austria, Film oder Sport bestellt, kommt bis Ende Januar ohne Aufpreis in den Genuss der Programmvielfalt von Premiere Super und zahlt nur die monatliche Gebühr für UPC Digital TV in der Höhe von 25,90 Euro. Ab 1. Februar 2006 gilt dann der Aktionspreis für das jeweilige Premiere-Paket für die Dauer von 12 Monaten ab Installationsdatum.
 
Wen die große Programmvielfalt überzeugt hat, der hat dann bis 28. Februar 2006 die Möglichkeit, auf das Premiere Super-Paket umzusteigen und dabei einen attraktiven Sonderpreis in Anspruch zu nehmen – das All-in-one-Kombipaket gibt es bis dahin zum Preis von 49,90 Euro pro Monat. Die Premiere-Paket-Rabatte sind gültig bei Neuanmeldung bis 31.12.2005 bzw. Ummeldung bis 28.2. 2006. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert