„Grey’s Anatomy“-Star Heigl verkauft Serie an US-Sender

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Schauspielerin Katheine Heigl wird Produzentin. In ihrer Drama-Serie „Trending“, die sie an den US-Sender CW verkauft hat, geht es um eine 26-jährige Trendsetterin, die ihr Liebesleben nicht in den Griff bekommt.

Anzeige

Der amerikanische Sender CW hat die von Katherine Heigl („Grey’s Anatomy„, „27 Dresses„) produzierte Drama-Serie „Trending“ gekauft, berichtete der Branchendienst „Deadline“ am Donnerstag bekannt gegeben.
 
Inspiriert wurde Heigl durch den Roman „Bi-Coastal Babe“ von der Autorin Cynthia Langston, den sie gelesen hatte. In der Serie geht es um die 26-jährige Lissa Bennet, die für ihre Chefs die neusten Trends auskundschaften muss. An der Analyse ihres Privatlebens scheitert sie allerdings.

Gren Wells („A Little Bit of Heaven“) wird nach Informationen des Blattes das Drehbuch schreiben und gemeinsam mit Katherine und Nancy Heigl als Executive Producer fungieren. Neben deren Produktionsfirma Abishag stehen Tom Rosenberg und Gary Lucchesi mit Lakeshore und dem Studio CBS TV hinter dem neuen Serienprojekt. Ob Katherine Heigl in „Trending“ auch vor der Kamera agieren wird, ist noch nicht bekannt. [su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum