Gute Laune TV mit neuer Programmstruktur

0
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München -Zu seinem ersten Geburtstag baut Gute Laune TV, der digitale Abosender für deutschsprachigen Schlager, Volks- und volkstümliche Musik, sein Programm weiter aus und startet im September neue Sendungen.

Dabei gibt es täglich ein Live-Quiz zum Mitraten, private Einblicke in die Welt der Stars und die Geburtstags-Gala mit prominenten Gästen zu sehen, informierte der Sender heute.

Auch Anregungen von Zuschauern habe man bei den neuen Programme einbezogen, so Marko Tomazin, Geschäftsführer von Gute Laune TV. Den Auftakt macht Andrea Kaiser am Montag, 11. September, täglich um 14.00 Uhr: Erstmals präsentiert sie die Sendung „Mittendrin – Stars ganz privat“ und blickt hinter die Kulissen der Musikbranche. Ab Samstag, 23. September, 18.00 Uhr, präsentieren Beate Igel und Heiko Isgro abwechselnd die neue tägliche Sendung „Wer? Wie? Was? – Das tägliche Musikquiz“. Dort können die Zuschauer per Telefon mitmachen und Preise wie TV-Geräte, Reisen, DVDs und Geld gewinnen.
 
Am Sonntag, 24. September, 20.00 Uhr, bietet Sängerin Gaby Albrecht ihre „Schönsten Lieder von gestern und heute“. Die dritte Folge der Talente-Show „Bühne frei! Talente, Stars und Regionen“ strahlt Gute Laune TV am Donnerstag, 14. September, 19.00 Uhr, aus und gibt dem Nachwuchs wieder eine Chance. Den Höhepunkt der Programmoffensive im Herbst bildet „Die große Gute Laune Geburtstagsgala“ zum einjährigen Geburtstag von Gute Laune TV am Mittwoch, 18. Oktober 2006, 20.15 Uhr. Das deutsche Teenager-Idol Peter Kraus, der in diesem Jahr sein 50-jähriges Bühnenjubiläum feiert, gratuliert mit einer Auswahl seiner Rock’n’Roll-Lieblingshits und tritt erstmals gemeinsam mit seinem Sohn Mike in einer Fernsehshow auf. Mit dabei sind Michelle, Lena Valaitis, die Alpenrebellen, die Jungen Original Oberkrainer, das Nockalm Quintett, Wind, Komiker Ingo Oschmann und Relax.
 
Der digitale Abosender Gute Laune TV ist seit Oktober 2005 auf Sendung. Bundesweit über die Kabelnetze von Kabel Deutschland, Kabel BW, Ish und Iesy zu empfangen, spricht der 24-Stunden-Sender die Zielgruppe „49plus“ an. [sch]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert