Gute Laune TV startet via Sat bei „fernsehen für mich“

20
54
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Ab Montag ist das Programm über die neue familienorientierte Satelliten-Pay-TV-Plattform „fernsehen für mich“ empfangbar.

Anzeige

Deutsche Hits von den 60ern bis heute zeigt Gute Laune TV in seinem Programm. Mit der Aufschaltung auf die neue Plattform will man die Reichweite weiter ausbauen.

Musik, Unterhaltung und Sport bilden die Schwerpunkte des Anbieters „fernsehen für mich“. Das Angebot sendet über den Satelliten Eurobird9A auf der Orbitposition 9 Grad und benutzt die Verschlüsselung Conax.
 
Bundesweit ist der Kanal über die Kabelnetze von Kabel Deutschland, Kabel BW, Unitymedia, Kabelkiosk und Arcor sowie Cablecom und Swisscable in der Schweiz und Liwest und UPC in Österreich und in Luxemburg über Numericable zu empfangen. Über Satellit ist der Sender in dem Bouquet „fernsehen für mich“ zu empfangen. Gute Laune TV strahlt sein Programm, das überwiegend aus Eigenproduktionen besteht, rund um die Uhr aus. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

20 Kommentare im Forum

  1. AW: Gute Laune TV startet via Sat bei "fernsehen für mich" Fernsehen für mich! Wat dat denn? Neue Konkurrenz zu Sky?
  2. AW: Gute Laune TV startet via Sat bei "fernsehen für mich" Fernsehpaket - D Programm Leider auf dem falschen sat . Eurobird 9.
  3. AW: Gute Laune TV startet via Sat bei "fernsehen für mich" ist schon der richtige Sat ich bin mal gespannt, welche Unterschiede zu Goldstar bestehen
Alle Kommentare 20 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum