Traumduo Gregor Gysi und Harald Schmidt heute wieder mit N-TV-Jahresrückblick

0
4031
Harald Schmidt und Gregor Gysi mit ihrem Jahresrückblick bei N-TV
© TVNOW
Anzeige

Mittlerweile ist es bei N-TV schon zur Tradition geworden Gysi und Schmidt in regelmäßigen Abständen über das Weltgeschehen plaudern zu lassen – so auch heute wieder:

Im N-TV-Rückblick sprechen Gregor Gysi und Harald Schmidt diesen Samstag, um 19.10 Uhr, unter anderem über die US-Wahl, die Nationalmannschaft, die Fertigstellung des neuen Hauptstadtflughafens BER (Gysi: „Es war keine große Leistung, aber nun ist er da.“) sowie den Fall Nawalny, den Wirecard-Betrug, und mehr.

Außerdem kommen auch Themen wie die Proteste gegen die Corona-Regeln (Schmidt: „Es war ja kein Sturm auf den Reichstag. Drei Polizisten haben gesagt: Lass es! Schluss jetzt!“), der Wendler (Schmidt: „Sagt Ihnen der Wendler was? So wie Pocher, aber mit Geld.“) und der Shitstorm gegen Komiker Dieter Nuhr (Schmidt: „Wir hatten früher einen staatlichen Zensor, heute haben wir im Grunde einen Volkszensor.“)

Die Sendung wird am morgigen Sonntag (20. Dezember) um 10.10 Uhr und 23.15 Uhr sowie am Sonntag, den 27. Dezember um 17.10 Uhr wiederholt und steht zudem auf TV Now auf Abruf zur Verfügung.

Bildquelle:

  • ntv-gysi-schmidt: © TVNOW

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum