„hallo deutschland“ im ZDF feiert Jubiläum

1
35
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das News- und Boulevardmagazin „hallo deutschland“ feiert am Freitag seinen 20ten Geburtstag. Neben aktuellen Berichten dürften vor allem die kuriosen Geschichten aus den letzten zwei Jahrzehnten interessant werden.

Anzeige

Egal ob sachlich, emotional oder unterhaltsam – eines versucht das ZDF-Magazin „hallo deutschland“ immer zu sein: seriös. Mit diesem Kredo hat es sich in der Medienlandschaft einen guten Ruf erarbeitet. 

Nun wird das News- und Boulevardmagazin 20 Jahre alt und das wird natürlich gefeiert. Am 16. Juni gibt es dazu um 17.10 Uhr im ZDF die Jubiläumssendung.
 
In ihr blickt die Moderatorin Lissy Ishag auf die Anfänge der Sendung im Jahr 1997 zurück inkl. der Pannen, die es damals gab. Im Studio ist als Gesprächsgast Achim Winter. Er ist bereits seit fast 20 Jahren mit einer Wochensatire in der Sendung dabei. Frühere Moderatoren werden ebenfalls von ihrer Zeit in „hallo deutschland“ berichten. [tk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum