Handball: EHF Champions League live auf Eurosport

0
89
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ab dem 29. September geht die Handball Champions League in die neue Saison. Die Spiele werden auf allen Eurosport-Kanälen gezeigt: im TV, online und mobil. Drei deutsche Mannschaften kämpfen um den Titel.

Anzeige

Der deutsche Meister HSV Hamburg, der THW Kiel und die Füchse Berlin haben die Möglichkeit, die Champions League zu gewinnen, teilte der Sportsender am Mittwoch mit. Im letzten Jahr entschied der FC Barcelona das Finale gegen BM Ciudad Real für sich und gewann damit zum siebenten Mal die Champions League. Das finalen Partien werden am 26. und 27. Mai 2012 in der Kölner Lanxess Arena ausgetragen. Eurosport zeigt alle Spiele mit deutscher Beteiligung live. Ob die Übertragungen  auf Eurosport HD auch in nativer 1080i-Auflösung zu sehen sein werden, ließ der Sender zunächst offen.

30 Gruppenspiele sind für die Saison live bei Eurosport geplant, hinzu kommen Achtel- und Viertelfinalspiele sowie die vier finalen Partien. Zusätzlich wird ein Spiel pro Spieltag zeitversetzt bei Eurosport 2 übertragen. Die Spiele werden von Jürgen Höthker, Ulf Kahmke, Torsten Tschoepe und Frank Winkler kommentiert.
 
Über eine kostenpflichtige App können Eurosport und Eurosport 2 auch auf dem iPhone empfangen werden. Die Gruppenphase der Champions League findet vom 28. September bis 26. Februar statt. Das Viertelfinale wird vom 18 bis 29. April 2012 ausgetragen. Das erste Spiel mit deutscher Beteiligung wird am Donnerstag (29. September) um 18.30 Uhr ausgetragen, wenn der HSV Hamburg gegen den HC St. Petersburg antritt. [nn]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum