Handy-TV: T-Mobile warnt vor Hype

0
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Barcelona – Auf dem 3GSM World Kongress warnte T-Mobile-Konzernchef Rene Obermann vor zu hohen Erwartungen rund um das Thema Handy-Fernsehen.

Laut Obermann werde TV am Handy zwar kommen, derzeit habe das Thema aber nur für eine spezielle technikaffine Personengruppe eine Berechtigung.

Es werde noch „mehrere Jahre“ dauern, bis TV am Handy zum Massenphänomen werde, meinte Obermann. Die Voraussetzungen dafür seien stimmige Inhalte und passende Geräte, einfache Nutzung und niedrige Preise. „Ich glaube nicht, dass sich jemand eine dreiviertel Stunde eine Soap am Handy anschauen will“, so Obermann. Vielmehr gehe es um Inhalte, die nur einige Minuten dauern würden. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert