HD1 bis HD5 – Was bieten die neuen Sender?

0
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – HD1 ist seit Januar 2004 ein europaweit über Satellit empfangbarer Sender im High Definition Television-Format.

In einer Wiederholungsschleife sendet HD1 hochauflösende Bilder, zum größten Teil Live-Events wie Sportturniere oder Konzerte von Musikkünstlern, aber auch Dokumentationen und Lifestyle-Sendungen. Seit Beginn des Jahres ist das komplette Programm von HD1 in Irdeto verschlüsselt, auch der Kopierschutz wird Thema werden – die großen Hollywood-Studios haben schon angeklopft. Die Zukunft bringt wahrscheinlich noch in diesem Jahr mit HD2 und HD5 zwei weitere HDTV-Programme.

Auch HD3 und HD4 sind beim belgischen Unternehmen Euro1080, das auch die anderen HD-Kanäle produziert, schon im Gespräch. Vorher muss sich aber noch die aktuelle Rundfunktechnik weiter entwickeln, damit die Kosten der Programmanbieter für die Übertragung nicht zu sehr steigen. MPEG-4 ist hier der Schlüsselbegriff. Wollen Sie auch mitreden können, wenn’s um HDTV geht? Dann nehmen Sie die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN in die Hand, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert