HDTV jetzt! Über 1 000 Einträge in der Petition

33
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Mit der Aktion „HDTV jetzt!“ hat DIGITAL FERNSEHEN seine Leser mobilisiert, um ARD und ZDF dazu zu bringen, vor 2010 HDTV auszustrahlen – mit Erfolg.

Mit Stand von heute Nachmittag 15 Uhr haben sich 1 144 Personen in die Online-Petition unter www.hdtv-jetzt.de eingetragen und somit ARD und ZDF ihr großes Interesse am hochauflösenden Fernsehen demonstriert. Der Auerbach Verlag erhöht so den Druck auf die Öffentlich-Rechtlichen, damit ihr Langzeitplan, erst 2010 HDTV senden zu wollen, endlich ad acta gelegt wird.

Bereits jetzt könnten von ARD und ZDF viele Sendungen in HDTV ausgestrahlt werden, darunter alle großen Sportereignisse wie Weltmeisterschaften oder die Olympischen Spiele. ARD und ZDF selbst produzieren die Länderspiele der Fußballnationalmannschaft in HD, konvertieren das Material für den deutschen Zuschauer aber wieder herunter.

DIGITAL FERNSEHEN fordert deshalb: HDTV bei ARD und ZDF JETZT! Machen auch Sie mit und sagen Sie den Öffentlich-Rechtlichen Ihre Meinung. Tragen Sie sich in die Online Petition ein, senden Sie ARD und ZDF eine Postkarte oder ein Fax. Oder schreiben Sie uns Ihre ganz persönliche Meinung per E-Mail. [mh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

33 Kommentare im Forum

  1. AW: HDTV jetzt! Über 1 000 Einträge in der Petition schöne selbstüberschätzung was kümmerts die Ö-R wenn ein paar tausend leute was fordern, supported von einem verlag der nicht gerade objektiv ist....
  2. AW: HDTV jetzt! Über 1 000 Einträge in der Petition genau, gebt der ARD und ZDF noch mehr Futter, damit sie noch mehr Gebührenmilliarden fordern können. M.e. gehört das Ö.R. abgeschafft. Eine Frechheit wie Millionen für alles mögliche zum Fenster rausgeworfen werden. Projekte möglich sind wo sich ein Privatsender überlegen muss ob dieses Projekt rentabel ist, aber der Deutsche Bürger als Goldesel schmeisst ja immer mehr Geld ab und finanziert alle Projekte klaglos. Also warum jetzt nicht noch HDTV, welches sich eh nur ein Bruchteil der Bundesbürger leisten kann, da es ja nicht nur beim HD-Ready Fernseher bleibt, auch neue Receiver nötig sind, aber die Allgemeinheit soll sowas auch noch mittragen. Nein Danke!!*
  3. AW: HDTV jetzt! Über 1 000 Einträge in der Petition Neue Digital-Receiver sind demnächst ohnehin erforderlich, weil in geraumer Zeit die analoge Signalversorgung "ausgeknipst" wird.
Alle Kommentare 33 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum