HDTV-Markt für RTL noch nicht reif genug

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der größte deutsche Privatsender will erst einmal den Markt beobachten.

HDTV-Ausstrahlungen wird es nach dem aktuellen Stand bei RTL kurzfristig nicht geben. „Der Markt für HDTV ist noch nicht reif“, so RTL interactive-Geschäftsführer Constantin Lange, der auch den Bereich Diversifikation & Programmeinkauf bei RTL Television verantwortet. Der Unterschied zwischen herkömmlichem Fernsehen und HDTV ist nach Langes Ansicht in Deutschland nicht so hoch wie in anderen Kontinenten. „Für eine HDTV-Ausstrahlung ist es noch zu früh“. Pro Sieben, Sat.1 und Premiere sind da anderer Meinung. [ak]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert