HDTV-Sender Anixe HD im Testlauf

0
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mannheim – Der neue HDTV-Sender „Anixe HD“ ist mit einem Testprogramm auf Sendung gegangen.

Dieses wird via Satellit über den Astra HD-Demo-Transponder ausgestrahlt und besteht unter anderem aus einer Trailer-Show aktueller Kinofilme in HDTV und einem Überblick über verschiedene Programme auf Anixe HD.

Wie bereits berichtet, ist das Programm ab Mai in ganz Europa auf der Astra-Frequenz 12.722 MHz V frei zu empfangen. Zum Sendestart will Anixe HD die Serien „The Saint – Simon Templar“ und „The High Chapparal“ in HDTV zeigen. Nach Angaben des Sender wird ausschließlich in HDTV produziertes oder von 35 mm-Film abgetastetes Sendematerial gezeigt.
 
Geplant ist zudem ein umfangreiches Magazin-Angebot zu den Themen Film, Musik und Kultur, sowie Sport-Übertragungen und eine eigene Nachrichtensendung.
 
Anixe HD ist der neue HDTV-Fernsehsender in Deutschland, der von der Anixe HD Television GmbH und Co. KG produziert wird.
 [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert