„heute-show“ startet am Freitagabend in das neue Jahr

2
16128
heute-show oliver welke © ZDF/Willi Weber
© ZDF/Willi Weber
Anzeige

Mit einer „heute-show“-Spezialsendung soll der Einstand für das Jahr 2023 folgen, Moderations-Urgestein Oliver Welke fehlt zunächst jedoch.

Anzeige

Die „heute-show“ ging zum Jahreswechsel traditionell in eine mehrwöchige Winterpause. Die letzte reguläre Folge sendete das ZDF am 9. Dezember 2022, am 16. Dezember lief der „heute-show“-Jahresrückblick. Seitdem mussten sich Welke- und Satire-Fans, die nach neuen Inhalten lechzen, gedulden. Zumindest wurden abseits kleinere Häppchen, die über die ZDF-Mediathek und Social-Media-Kanäle verteilt.

Am 20. Januar kommt die „heute-show“ ohne Welke zurück

Am 20. Januar ist es dann aber auch im Fernsehen wieder soweit und die „heute-show“ kehrt zu ihrem üblichen Sendeplatz am Freitag um 22.30 Uhr zurück – allerdings noch nicht regulär und vorerst ohne den langjährigen Moderator Oliver Welke. Stattdessen sendet das ZDF eine Spezialsendung mit den Sidekicks Lutz van der Horst und Fabian Köster unter dem Titel „Deutschland kriegt die (Energie)-Krise“. Dabei gehen van der Horst und Köster der Frage nach, was in der deutschen Energiepolitik schieflief, schiefläuft und noch schieflaufen wird.

Die nächste reguläre Ausgabe nach der Spezialsendung zur Energiekrise kommt dann am 27. Januar um 22.30 Uhr im ZDF. Dann auch wieder mit Oliver Welke auf dem Moderations-Stuhl der „heute-show“. Am selben Datum kehrt zusätzlich auch Jan Böhmermann mit einem musikalischen Spezial zurück. Im „ZDF Magazin Royale – Ehrenfeld Intergalactic“ begeben sich Böhmermann und das Orchester unter der Leitung von Lorenz Rhode auf eine Reise durch das musikalische Multiverse des „ZDF Magazin Royale“, wie das ZDF ankündigte. Die erste reguläre Folge des Satire-Formats nach der Winterpause läuft dann am 2. Februar um 23 Uhr.

Quelle: ZDF

Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. Und bereits am 18.1. läuft wieder Extra3. Da muss man dann nicht auf die Zweitverwertung der Gags im Zweiten warten.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum