„High School Musical“-Serie startet auch vor Disney+ im Free-TV

2
2552
© Disney+

High School Musical geht in eine neue Runde: Pünktlich zum Start des neuen Streamingdienstes Disney+ werden am Wochenende zuvor die ersten beiden Folgen der neuen Disney+ Original Serie „High School Musical: Das Musical: Die Serie“ als Premiere im Disney Channel gezeigt.

Die Serie ist eine moderne, dokuartige Adaption des Kultfilms mit einem Soundtrack, der sowohl neun neue Lieder als auch eine Hommage an die beliebten Lieder aus dem ursprünglichen Film enthält. Der neue Song „All I Want“ ist jetzt schon bei den Fans beliebt und wurde auf Youtube bereits über 1,7 Millionen Mal aufgerufen.

Zum Inhalt der Serie: Die nächste Generation von High School Kids und ihre Theaterlehrerin wagen sich fast 15 Jahre nach der Premiere des Films an eine Bühnenversion. Neue Gesichter bringen frischen Wind in die Rollen von Gabriella, Troy und dem Rest der Bande: Da ist zum Beispiel Nini, Star des Theater Camps und der Skater Ricky, Ninis Ex-Freund, der dem Theaterkurs beitritt, um sie zurückzugewinnen. Mit neuen Songs und Remakes der HSM Klassiker gibt die neue East High Theatergruppe alles, um die Meta-Version von High School Musical auf die Bühne zu bringen – jede Menge Drama vorprogrammiert!

Die ersten zwei von insgesamt zehn Folgen der neuen Serie „High School Musical: Das Musical: Die Serie“ werden am großen High School Musical Wochenende vom 20. bis 22. März im Free-TV auf dem Disney Channel gezeigt. Die erste Episode wird zum Beispiel am Freitag, 20. März, um 19.40 Uhr und am Samstag, 21. März, um 16.20 Uhr ausgestrahlt. Zudem können sich die Fans an diesem Wochenende auf alle drei Filme der „High School Musical“-Reihe freuen. Am Freitag startet der erste Film um 20.15 Uhr im Disney Channel.

Bildquelle:

  • HSMSerie: Disney+

2 Kommentare im Forum

  1. Also das muss man Disney wirklich lassen: Die haben durchaus verstanden das in Deutschland das Free TV immer noch sehr stark ist und nutzten es recht geschickt um Werbung für ihren Streaming Dienst zu machen. Hut ab, Disney!
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum