Hinter den Kulissen von QVC

0
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der Startschuss für QVC wurde 1996 in Neuss bei Düsseldorf gegeben.

Wussten Sie, dass QVC für Quality, Value und Convenience steht? Der deutsche Ableger des amerikanischen Teleshoppers hat die Zeiten fragwürdiger Produkte hinter und miserabler Synchronisation hinter sich gelassen. Teleshopping ist „in“ und QVC erfreut sich steigender Beliebtheit.
 
Waren es bislang 19 Stunden Live-Programm, sendet QVC seit dem 1. Oktober 2003 rund um die Uhr live aus den Studios im Düsseldorfer Medienhafen. Ca. 2.800 Menschen stehen bei dem Sender in Lohn und Brot.

Welche Pläne für die Zukunft QVC hat, wie die Mitarbeiter die Übersicht über die 18.000 angebotenen Artikel behalten und wo Sie die Outlet-Stores des Teleshoppingsenders finden erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert