History plant „Geschichte der Menschheit“-Reihe für November

8
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Dokumentationsreihen sind für einen Sender wie History im Grunde nichts besonderes. Doch zum Abschluss des Jahres wartet der digitale Spartensender noch einmal mit einer umfassenden Sonderreihe zur Geschichte der Menschheit auf. Gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de verriet Marketing-Direktor Sebastian Wilhelmi bereits erste Details.

„‚Die Geschichte der Menschheit‘, so unser Arbeitstitel, wird nicht mehr und nicht weniger als die Entwicklung der Erdbevölkerung von der Vor- und Frühzeit bis zur Gegenwart erzählen“, kündigte Sebastian Wilhelmi an. Es müsse natürlich berücksichtigt werden, dass selbst bei einer insgesamt zwölf Teile umfassenden Dokumentationsreihe nicht sämtliche Entwicklungsschritte berücksichtigt werden können. Immerhin versucht das Format mehrere tausend Jahre Menschheitsgeschichte aufzuarbeiten.

„Mankind“, so der Originaltitel der Dokumentationsreihe, wird seine Premiere in den USA feiern. Die Zuschauer vor den deutschen TV-Geräten müssten aber keine langen Wartezeiten befürchten. Die zwölf einstündigen Episoden werden „wir unmittelbar nach der Weltpremiere in den USA in deutscher Sprache ausstrahlen“, so Wilhelmi weiter. Laut der aktuellen Planung soll „Mankind“ in der zweiten Novemberhälfte 2012 ins Programm aufgenommen werden.

Darüber hinaus verspricht der Marketing-Direktor des History Channel interessierten Zuschauern eine „packende Doku-Reihe auf höchsten Standard“. Als Garant für die Qualität der Beiträge stünde die Produktionsfirma Nutopia unter Jane Root und Ben Goold, die für die History-Sonderstrecke „Die Geschichte Amerikas“ mit einem Emmy ausgezeichnet wurden.

Das Programm von History erreicht im Pay-TV-Angebot von Sky, bei allen großen Kabelnetzbetreibern und den IPTV-Plattformen von Telekom, Arcor und Telefonica (Alice) derzeit etwa 3,5 Millionen Haushalte in Deutschland. Weltweit wird die Zahl mit 300 Millionen beziffert.
 
Im Juli 2009 wurde zudem der hochauflösende Ableger History HD aufgeschaltet, der derzeit exklusiv über Sky Deutschland zu empfangen ist. Wie Sebastian Wilhelmi der DF-Redaktion verriet, endet der Exklusiv-Vertrag mit Sky Ende 2013. Wie es danach mit dem HD-Ableger weitergeht, werde man zur gegebenen Zeit entscheiden. „Grundsätzlich sind wir natürlich immer an der größtmöglichen Reichweite interessiert“. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. AW: History plant "Geschichte der Menschheit"-Reihe für November Sehr guter Sender , den schaue ich viel .
  2. AW: History plant "Geschichte der Menschheit"-Reihe für November Wenn sie denn den Nicht-SKY-Zuschauern wenigstens 16:9 SD gönnen würden. Dann sähen die guten Inhalte auch noch gut aus. Ist wohl leider nicht zu erwarten... (an anderer Stelle bereits mehrfach diskutiert)
  3. AW: History plant "Geschichte der Menschheit"-Reihe für November Ja schon , aber man muß ebend nehmen was man vorgesetzt bekommt . Ist schon traurig .
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum