Hoffnungslos? Sat.1 schiebt neue Promi-Doku gleich ins Pay-TV ab

14
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

ProSiebenSat.1 scheint keine all zu großen Hoffnungen mehr in die neue Promi-Doku „Yellow Press“ zu setzen. Unter neuem Namen wurde das Format, das eigentlich schon im Sommer starten sollte, nun direkt auf den Pay-TV-Sender Sat.1 emotions ausgelagert.

Ursprünglich hatte sich ProSiebenSat.1 sicher viel von der neuen Reality-Soap „Yellow Press“ erhofft, bei der mehr oder weniger bekannte Promis aus ihrem Privatleben berichten. Immerhin griff die private Sendergruppe dabei auf ein Konzept zurück, mit dem schon andere Programmveranstalter erfolgreich waren. Daher sollte die Promi-Doku im Sommer eigentlich im Hauptprogramm bei Sat.1 auf Sendung gehen. Doch offenbar erhofft man sich in Unterföhring nun nicht mehr all zu viel von dem Format. Denn nachdem bereits der Starttermin verschoben wurde, wurde nun das ganze Format direkt ins Pay-TV ausgelagert.

Wie aus der aktuellen Programmplanung von Sat.1 emotions hervorgeht, wird die Promi-Doku im Januar auf dem Pay-TV-Sender ihren Einstand geben. Einen neuen Namen hat sie in diesem Zug auch gleich bekommen, denn statt „Yellow Press“ geht das Reality-Format ab dem 13. Januar unter „Promis privat – Das süße Leben der Stars“ auf Sendung.
 
Auch der Sendeplatz spricht davon, dass sich die Programmverantwortlichen offenbar keine all zu große Zugkraft von dem Format erhoffen. Denn statt zur besten Sendezeit oder immerhin am Vorabend wie ursprünglich angedacht, dürfen die Promis fortan werktags ab 9.45 Uhr am Vormittag aus ihrem Leben erzählen. Zu berichten gibt es davon offenbar allerhand, immerhin wurden nun 77 Episoden angekündigt.
 
Die vermeintlich prominenten Kandidaten kennt man zumeist schon aus diversen anderen TV-Shows. So wurden unter anderem Schlagerstar Roberto Blanco, Sänger Ross Antony, Mola Adebisi und Ex-NoAngel Lucy Diakovska angekündigt. Auch die ehemalige „Dschungelcamp“-Bewohnerin Georgina Bülowius soll mit von der Partie sein. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

14 Kommentare im Forum

  1. AW: Hoffnungslos? Sat.1 schiebt neue Promi-Doku gleich ins Pay-TV ab Wer hat dich dazu gezwungen dieses Pay TV Paket zu abonnieren?
  2. AW: Hoffnungslos? Sat.1 schiebt neue Promi-Doku gleich ins Pay-TV ab Du schaust nicht ernsthaft Sat1emotions, oder?
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum