„House of the Dragon“ wird verlängert: Zweite Staffel bestätigt

5
327
Key Visual zu House of the Dragon, der Vorgeschichte von Game of Thrones
Key Visual zu House of the Dragon, der Vorgeschichte von Game of Thrones
Anzeige

Der Machtkampf wird in eine weitere Runde gehen: Die „Game of Thrones“-Vorgeschichte „House of the Dragon“ bekommt eine zweite Staffel.

Anzeige

Das teilten der US-Streamingdienst HBO und der in Deutschland ausstrahlende Pay-TV-Sender Sky am Freitag mit. Ein geplantes Veröffentlichungsdatum wurde zunächst nicht genannt. Bei Sky und seinem Ableger Wow soll dann auch Season zwei zu sehen sein.

Die Serie rückt das Haus Targaryen in den Mittelpunkt, also die Vorfahren von Daenerys, die im Besitz mehrerer feuerspeiender Drachen sind und deshalb herrschen. Paddy Considine spielt den gutmütigen König Viserys, „The Crown“-Star Matt Smith seinen Bruder Prinz Daemon, der angesichts eines fehlenden männlichen Nachkommen für Viserys eigentlich Thronfolger wäre. Dass sich Viserys entscheidet, seine Tochter, die Drachen reitende Prinzessin Rhaenyra (Emma D’Arcy), zur Thronfolgerin zu erklären, sorgt bei Daemon entsprechend für Verbitterung.

Zur Besprechung der ersten Episode von „House of the Dragon“ geht es hier.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das     keinerlei Auswirkung.

Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. Ich muss mit dieser Serie erstmal warm werden. Das wird sicherlich nicht nach den ersten beiden Folgen passieren. Bei GoT war es genauso, das war nach den ersten 4 Folgen der Fall. Also lass ich die ersten Folgen erstmal an mit vorüberziehen und dann fang ich an mich damit zu befassen.
  2. Ich als WOW Kunde bin von der Flut an Emails deswegen etwas genervt und das Sky versucht es mir immer wieder in der App anzudrehen. Ich habe schon GoT nach 1-2 Folgen gelassen und nicht weiter geschaut, leider kann man bei Sky nicht bewerten, so das man Ruhe davor bekommt. Sonst allen Fans davon viel Spass, ich konnte nie was damit anfangen.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum