[IFA 2010] ZDF zeigt HbbTV-Mediathek

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Auf der IFA 2010 wird das ZDF eine HbbTV-Version seiner Mediathek präsentieren. Abruffernsehen ohne Computer soll direkt auf dem Fernsehschirm möglich sein.

Das zentrale Videoportal stellt dem Zuschauer knapp zwei Drittel des ZDF-Programms zur Verfügung und konnte bisher bereits über den PC, mobile Endgeräte und mit Hilfe eines Wohnzimmer-PC auch direkt auf dem Fernseher abgerufen werden. Dadurch sei die Mediathek bestens für eine hybride Umsetzung vorbereitet gewesen, so das ZDF in einer Mitteilung vom Dienstag. Dank HbbTV werde nun der Abruf von Angeboten wie „Sendung verpasst“ noch einfacher. Die ZDF-Zuschauer brauchen aber neue Receiver oder Fernseher mit Online-Zugang. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert