Fernsehgarten-Kiwi bekommt ab heute „Immer wieder sonntags“ Konkurrenz

0
360
Stefan Mross immer wieder sonntags
SWR/Sonja Bell
Anzeige

Es ist nun endlich am im Ersten wieder Zeit für Live-Unterhaltung am Sonntagmorgen. Stefan Mross erwartet ab heute „Immer wieder sonntags“ Stars aus Schlager und Comedy.

Musik und gute Laune: Stefan Mross (45) startet mit „Immer wieder sonntags“ in die neue Saison. Auf der Gästeliste bei der SWR-Livesendung am heutigen Sonntag um 10 Uhr im Ersten stehen nach ersten Planungen unter anderem RTL-Dschungelkönig Joey Heindle, die Schlagersänger Andy Borg, Patrick Lindner und Jürgen Drews sowie die Sängerinnen Anna-Carina Woitschack und Francine Jordi.

Stefan Mross‘ Ehefrau Anna-Carina Woitschack singt ihren neuen Hit „Einmal unendlich“, außerdem gibt es im Europa-Park in Rust bei Freiburg ein Wiedersehen mit der deutsch-französischen Sängerin Pauline aus dem Elsass, die im vergangenen Jahr bei „Immer wieder sonntags“ zur Sommerhitkönigin gekürt wurde. Comedy aus dem Schwabenland bringen Petra Binder und Doris Reichenauer, auch bekannt als „Dui do on de Sell“ auf die Bühne.

Seit 2005 ist der Trompeter und Sänger Stefan Mross bei „Immer wieder sonntags“ Moderator. Seither gab es viele denkwürdige Bühnenmomente. So erlitt Mross 2014 einen Schwächeanfall, nachdem er bei drückender Hitze scharfe Currywurst-Soßen getestet hatte. Er ging hinter die Bühne. Bis zum Ende der Sendung übernahm Guido Cantz für rund eine Viertelstunde spontan die Moderation.

Cantz hatte das Ganze zunächst für einen Scherz mit der versteckten Kamera gehalten.

Bildquelle:

  • df-stefan-mross: SWR/Sonja Bell

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum