„Jackass“-Star Steve-O moderiert „Killer Karaoke“ für TruTV

0
105
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

US-Entertainer Steve-O, der vor allem durch die Sendung „Jackass“ bekannt wurde, wird künftig beim amerikanischen Kabelsender TruTV die Show „Killer Karaoke“ moderieren. Diese basiert auf dem britischen Format „Sing If You Can“.

Anzeige

TruTV habe zunächst acht Folgen der Karaoke-Show in Auftrag gegeben, teilte der Branchendienst „Hollywood Reporter“ am Montagabend (Ortszeit) mit. Diese würden in den kommenden Wochen vom Produktionsstudio Zodiak USA abgedreht, hieß es. Im Frühjahr des kommenden Jahres wird „Killer Karaoke“ nach derzeitigen Planungen erstmals ausgestrahlt. Anhand der Resonanz beim Publikum wolle der Sender dann entscheiden, ob weitere Folgen produziert würden, hieß es weiter.

Für Moderator Steve-O dürfte das Konzept bekanntes Terrain bedeuten. Laut Angaben des Kabelsenders basiert das Konzept von „Killer Karaoke“ auf dem britischen Format der Show „Sing If You Can“. Dabei müssen Showkandidaten Lieder zum Besten geben, während sie sich in extremen Situationen – beispielsweise einer mit Würmern gefüllten Wanne  – befinden. [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum