Jamie Oliver kocht weiter bei RTL Living

8
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Der digitale Spartenkanal RTL Living hat sich ein umfangreiches Paket mit dem englischen Starkoch Jamie Oliver von Fremantle Media Limited gesichert.

Darin enthalten sind u.a. Deutschlandpremieren wie „Jamie Saves Our Bacon“, „Jamie Oliver’s Eat
to Save Your Life“ und „Jamies Chef“, informierte der Sender. Außerdem werde RTL Living im Rahmen des Vertrags auch Formate wie „Jamie’s Kitchen“ und „Jamie at Home“ als Senderpremieren präsentieren.
 
Den Auftakt der neuen Jamie Oliver-Reihe bei RTL Living macht am 22. Oktober 2009 um 20.15 Uhr die Deutschlandpremiere „Jamie Saves Our Bacon“. In diesem 60-minütigen Special setzt sich Jamie Oliver für die regionale britische Fleischindustrie ein. Dabei präsentiert er die Lebensweise und die Aufzucht der Tiere, die so selbstverständlich auf unserem Speiseplan landen – und zeigt, dass für Ferkel eine artgerechte Haltung sehr wichtig ist.
 
Im Anschluss läuft das ebenfalls 60-minütige Special „Jamies Hühnerhölle“. Darin lädt Jamie Oliver zu einem Gala-Dinner der etwas anderen Art ein: Auf drastische Weise demonstriert er, unter welch grausamen Bedingungen Hühner leben und sterben müssen, nur damit wir etwas zu essen auf dem Teller haben. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. AW: Jamie Oliver kocht weiter bei RTL Living Erst lesen, dann meckern. Es handelt sich um Deutschlandpremieren (vorwiegend) und sind nicht von ´99
  2. AW: Jamie Oliver kocht weiter bei RTL Living Ich bekomme auch ohne Dumm-TV und/oder englischen Starkoch Jamie Oliver ein anständiges Essen für meine Familie auf den Tisch. Gruss Spock
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum