„Jede Antwort zählt“: Neues Quiz startet beim RBB

0
48
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Wer beweist Köpfchen? Der RBB hat ein neues Quiz mit Sascha Hingst: In „Jede Antwort zählt“ müssen Promis ihr Wissen unter Beweis stellen. Wer kann mit seinen Antworten punkten, wer blamiert sich?

Anzeige

Zur Prime-Time wird beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) heute (21. Dezember) gerätselt, was das Zeug hält. Abendschau-Moderator Sascha Hingst empfängt diesen Donnerstagabend prominente Gäste, die sich kniffligen Fragen stellen müssen. Unterstützung bekommen sie jeweils von einem Kandidaten aus Berlin oder Brandenburg.

In dem Regional-Quiz empfängt der Gastgeber in der Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer, Comedian Michael Kessler, Schlagerstar Bernhard Brink und Entertainer Bürger Lars Dietrich. Die Kandidaten Premieren-Doppelfolge, die in ein Zweier-Team mit einem der bekannten Gesichter gesteckt werden, kommen in dieser Episode aus Berlin-Prenzlauer Berg, Oberuckersee, Berlin-Lichtenrade und Spreenhagen. „Die Kandidaten müssen Teamgeist zeigen und das richtige Gespür für Fragen zu skurrilen Traditionen und aktuellen Geschichten in der Region Berlin-Brandenburg, zwischen Szenemetropole und Landidylle“ haben, kündigt der RBB an.

Für Sascha Hingst ist es eine Premiere als Quiz-Moderator. Mit jeder Frage kann ein bestimmter Geldwert erspielt werden. Insgesamt gibt es zwei Spielrunden und ein Finale. Beantwortet ein Team seine Frage richtig, bekommt es selbst das Geld, ist die Antwort falsch, geht das Geld aufs Konto der Gegner. Erst das Finale entscheidet, wer das Geld mit nach Hause nehmen darf.

„Jede Antwort zählt!“, in einer Doppelfolge heute um 20.15 Uhr im RBB. [PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert