Joko verliert seine Show bei ProSieben

0
628
Joko Winterscheidt will sich nicht die Show stehlen lassen
© ProSieben/Florida Entertainment
Anzeige

Joko Winterscheidt hat seine Show verloren – und zwar an Comedian Bastian Pastewka.

Pastewka (49) ist nun laut ProSieben am Dienstag (3.8.) zum ersten Mal Gastgeber einer Quizshow und wird sie „ganz nach seinen Wünschen moderieren“. Show-Erfinder Joko Winterscheidt (42) wird als Kandidat in seiner eigenen Sendung versuchen, den Moderationsjob zurückzugewinnen. Neben Winterscheidt kämpfen auch Shirin David (26) und Teddy Teclebrhan (37) um den Job sowie eine sogenannte Wildcard-Kandidatin namens Laura (30) aus Hamburg.

Im Quiz „Wer stiehlt mir die Show?“ geht es nicht um Geld, sondern darum, dem Moderator seinen Job abzunehmen. Nach jeder von drei Gewinnstufen muss ein Kandidat oder eine Kandidatin die Show verlassen. In der Finalrunde, die Katrin Bauerfeind moderiert, tritt Winterscheidt dann im Duell gegen die verbliebene Person an. Der Sieger oder die Siegerin gewinnt die Moderation der folgenden Ausgabe.

Bildquelle:

  • joko: ProSieben/Florida Entertainment

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum