Jubiliäum bei Leipziger Buchmesse: 58 Autoren auf blauem Sofa

0
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Das Blaue Sofa ist im März 2019 zum 20. Mal auf der Leipziger Buchmesse und bringt zum Jubiläumsauftritt 58 namhafte und vielversprechende Autorinnen und Autoren mit.

In der Stadt Leipzig dreht sich vom 21. bis 24. März alles um die Literatur: Mehr als 3.400 Autorinnen und Autoren reisen aus aller Welt zur Buchmesse. Mit dabei: Das Blaue Sofa. Seit 20 Jahren gehört das Sendeformat von ZDF mit zur Buchmesse.  

Am 23. März 2000, dem ersten Tag der Leipziger Buchmesse und zugleich Geburtsstunde des Literaturformats Das Blaue Sofa, stand das Sofa noch in Halle 3. Drei Moderatoren der damaligen Partner Bertelsmann und ZDF präsentierten an vier Messetagen ganze 19 Autoren.
 
Ein Jahr später zog das Blaue Sofa in die Glashalle um. Inzwischen haben 1.687 Autorinnen und Autoren in insgesamt 2.752 Gesprächen ihre Novitäten auf dem Sofa vorgestellt. Im Jubiläumsjahr werden Autoren wie Christoph Hein, Sasa Stanisic, Jaroslav Rudis, Feridun Zaimoglu, Andrea Wulf, Thomas Karlauf, Bela B und Jean Ziegler kommen. 
 
Literaturfreunde, die nicht nach Leipzig reisen, können Das Blaue Sofa täglich live im Netz sowie im TV verfolgen: 3sat sendet „Das Blaue Sofa“, eine Zusammenfassung mit den Highlights der Gespräche von der Leipziger Buchmesse, am 24. März um 11.30 Uhr und das ZDF zeigt am 26. März um 00.35 Uhr drei Stunden „Die lange Nacht des Blauen Sofas“. [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

    Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

    Kommentieren Sie den Artikel im Forum