Jupp Heynckes war offenbar als TV-Experte bei Sky im Gespräch

12
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der Pay-TV-Anbieter Sky war offenbar daran interessiert, den scheidenden Bayern-Coach Jupp Heynckes als TV-Experten zu verpflichten. Wie dieser nun verriet, habe er das Angebot jedoch abgelehnt.

Dass Jupp Heynckes seinen Posten als Cheftrainer des FC Bayern zum Ende der Saison 2012/13 räumen würde, war spätestens seit der Winterpause und der Verpflichtung von Pep Guardiola als Nachfolger klar. Lange Zeit offen war jedoch die berufliche Zukunft des 68-Jährigen. Anscheinend hatte dabei auch der Pay-TV-Anbieter Sky Interesse daran, Heynckes als TV-Experten zu verpflichten.

Wie der scheidende Trainer selbst in der aktuellen Ausgabe des „Spiegel“ mitteilt, habe er das Angebot aus Unterföhring aber abgelehnt. „Soll ich da über die Arbeit meines Nachfolgers reden? So etwas mache ich nicht“, so die Begründung von Heynckes. Ungewöhnlich wäre das Engegement eines zweifachen Champions-League-Siegers bei Sky indes nicht. Mit Ottmar Hitzfeld steht auch einer von Heynckes‘ Vorgängern beim FC Bayern in Diensten des Pay-TV-Anbieters. Jupp Heynckes selbst hat unterdessen auch ein erneutes Engagement als Trainer gegenüber dem „Spiegel“ ausgeschlossen. [ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

12 Kommentare im Forum

  1. AW: Jupp Heynckes war offenbar als TV-Experte bei Sky im Gespräch Bald stehen am Spielfeldrand mehr Sky-"Experten" als Spieler auf dem Platz .
  2. AW: Jupp Heynckes war offenbar als TV-Experte bei Sky im Gespräch Klar,und die Preise werden wieder erhöht.Komisch,in der Industrie wird Personal gespart und abgebaut.Und bei Sky wird ein Experte nach dem anderen eingestellt und durchgezogen.Als Sky Experte,worunter auch der Loddar ist,möchte sich Don Jupp nicht nicht einreihen. Ist halt ein Jong vom Niederrhein.Don Jupp hat halt Klasse!
  3. AW: Jupp Heynckes war offenbar als TV-Experte bei Sky im Gespräch Ja Super, und noch ein Bayern Experte mehr in der Runde, warum heist dieser Sender in Deutschland noch SKY und nicht gleich Bayern TV - Wir wollen keine spanischen Verhältnisse in HD
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum